Sonntag, 23. Januar 2011

Komm doch,..


 lieber Frühling.....

Ist er auch  noch weit entfernt ist,
so man sehnt sich nach wärmeren Temperaturen.






Als ich vor ein paar Jahren diese Schleife geschenkt bekam,
war von der Kreuzstickerei bei mir noch keine Spur.
Auf der Suche nach etwas anderem, kam sie mir wieder in die Hände,
habe dann ein Motiv gesucht,
 und jetzt wartet sie eigentlich nur auf den geeigneten Platz.

Die Anleitung kommt von Gerlinde Gebert

Kommentare:

Rena hat gesagt…

Hallo liebe Anneliese ,
jaaa auch ich wünsche mir den Frühling herbei , mit deiner hübschen Schleife wirst du ihn hoffentlich locken :-)
Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag
wünscht dir
Rena

Hier regnet es ;o(

maxima hat gesagt…

hallo anneliese , das hast du ganz toll gestickt . hier schneits und regnet es den ganzen tag heute , da freut man sich auf den frühling . ich finde sehr sehr schön , wenn die ersten sonnenstrahlen etwas wärme abgeben und es wird bunt in den gärten . wünsche dir einen schönen sonntag . gruß martina

Stickerin M.B. hat gesagt…

Dein Frühlingsmädel ist zwar sehr hübsch, aber ein bissel Winter kann ich schon noch vertragen ;o)

Schöne Arbeiten zeigst du wieder!

Liebe Grüße, Marion

Zwergenwelt hat gesagt…

Liebe Anneliese,
deine Stikckbänder sind wunderschön, ich bewundere jeden, der mit so einer Engelsgeduld die kleinen Stiche stickt, und mittlerweile gibt es so zauberhafte Motive!!!
Das kleine Blumenmädchen sit zauberhaft und könnte mich geradezu zu einem Püppchen inspirieren!!!
Einen ganz schönen Sonntag wünsche ich dir!!
Hier ist feuchtkaltes Schneegrisselwetter, da bleibe ich schön zuhause!!!
Herzlichst, ♥ cornelia

Hilda hat gesagt…

Wunderschön liebe Anneliese und ja.... wir sehnen uns wohl alle nach Frühling. Aaaaaber es ist Januar und somit noch Winter. Ich hoffe er macht sich bald von dannen :-)

Liebe Grüße
Hilda

Andreas Träume hat gesagt…

Mit dieser schönen Schliefe sehnt man sich den Frühling wirklich herbei, aber... es wird wohl noch ein paar Wochen dauern, bis es so weit ist.
Schöne Sonntag Andrea

Moni hat gesagt…

Liebe Anneliese,
mit deiner zauberhaft bestickten Schleife müsste sich doch der Frühling locken lassen.
Liebe Grüße
Moni

arivle hat gesagt…

Holder Frühling komm doch wieder,,,
Man kann ihn beim Anblick dieser zauberhaften Schleife schon erahnen.
Noch einen schönen Sonntag wünscht Elvira

erna-riccarda hat gesagt…

Ein wenig Frühling spürt man schon, die Tage werden ein bisschen länger. Dein Frühlingsband ist allerliebst, da macht einem der Winter auch nicht so viel aus.
LG, Erna

2 B's World hat gesagt…

Liebe Anneliese,
die Bloggerwelt ruft den Frühling auf so viele tolle Arten, daß er sicher nicht mehr lange widerstehen kann.
Die Schleife ist ganz bezaubernd mit diesem hübschen Motiv.
Sicher wirst Du ihr einen geeigneten Platz geben.

Liebe Grüße von Birgit
und vielen Dank für deine so lieben Kommentare bei mir.

OAL Petra hat gesagt…

Na der Frühling wird zwar noch dauern, aber die Schleife ist sehr schön und vielleicht kannst Du ja den Frühling doch anlocken. Es ist manchmal schon interessant was frau so findet wenn sie was ganz anders sucht *lach* kennich nur zu gut. Ich wünsche Dir einen schönen Wochenstart. Liebe Grüße Petra

Bernstein hat gesagt…

Ein wirklich sehr schöner und zarter Frühlingswillkommensgruß.
G♥G Bernstein

tüftelchen hat gesagt…

Liebe Anneliese,
heute eine Frage an dich:
Rumpel verläßt ja bald seine Kuschelgruppe und geht zu den "Großen", ich überlege wegen einem Abschiedsgeschenk für seine 3 bisherigen Erzieherinnen, sie sind recht verschieden: Si. ist unter 30, etwas verträumt, Sa. ist Mitte 30 und sehr flippig und G. ist bald 60 und mütterlich lieb.
Worüber hast du dich denn mal ganz besonders gefreut? Ich würde auch gern mit Rumpel was selbst machen und es sollte sich irgendwie verbrauchen. Zu Weihnachten haben wir Kerzen gestaltet. Mh, ich weiß nicht recht. Für G. wäre bestimmt auch ein Zaubersäckchen toll, passt ja auch thematisch, aber für die beiden jüngeren? Vielleicht hast du ja eine Idee???
Ganz liebe Grüße
Herzlichst
tüftelchen
Du, und deine Kreuzstichstickerei ist süß und zart anzusehen ;-) Ist ganz lieb geworden.

Marguerite hat gesagt…

Hallo Anneliese!
Was für eine hübsche Stickerei! Ein zarter Willkommensgruss an den Frühling!

Ich wünsche Dir einen schönen Wochenanfang.

Liebe Grüsse
Margrith

Teresita hat gesagt…

Hola Anneliese, cuando vi tu blog me dió mucha emoción porque llevas el mismo nombre de mi madre, ella se llama Anneliese Neukam es alemana y tiene 85 años. Saludos desde Argentina.