Sonntag, 2. Januar 2011

Spitzenblätter

Anleitung aus Filethäkeln leicht gemacht

So ganz ohne Handarbeiten geht es auch zwischen den Feiertagen nicht.
Früher war Häkeln meine große Leidenschaft,jetzt gehören auch andere Techniken zu meinen Interessen.

Kommentare:

2 B's World hat gesagt…

Oh nein, ohne Handarbeit geht es ganz und gar nicht. Gerade vorhin habe ich Fäden an den Grannys vernäht, die ich hoffentlich bald zu meiner ersten Häkel-Kuscheldecke zusammennähen kann.
Dein Deckchen ist sehr schön und verlangt sicherlich sehr viel Geduld und gute Nerven. Ein tolles Muster hast Du gewählt.

Liebe Grüße von Birgit

Vier Jahreszeiten Kreativ hat gesagt…

Sehr schön sieht es aus ,dein Deckchen !!Häkeln ist sehr schön ,Vielfältigkeit aber auch ,ich muß auch immer mal etwas anderes ausprobieren ,obwohl häkeln auch zu meiner Leidenschaft gehört .Schönes Werken wünscht Oma Ina

Ina hat gesagt…

Ohne Handarbeit? Nein, geht gar nicht... ein wunderschönes Häkeldeckchen hast du geschaffen.
Liebe Grüße Ina

Moni hat gesagt…

Liebe Anneliese,
ja ohne Handarbeiten geht es bei mir auch nicht, dein Häkeldeckchen gefällt mir gut, das ist ein schönes, filigranes Muster.
Liebe Grüße
Moni

erna-riccarda hat gesagt…

Die Hände müssen beschäftigt werden, sonst werden sie unruhig :-).
Dein Deckchen ist wunderschön, so zart und verspielt.
LG, Erna

Brigitte hat gesagt…

Stimmt, ohne Handarbeit geht nichts.
Das Deckchen hat ein wunderbares Muster.
Ich hab mein Heidetuch fertig und werde es im Blog zeigen.

Liebe Grüße

maxima hat gesagt…

wow , sehr schön dein deckchen . gruß martina

Gabi ´s Strick - Fieber hat gesagt…

wow - liebe Anneliese ,
das ist ein megaschönes Deckchen geworden .

Es würde super gut auf meinem neuen Couch - Tisch passen , allerdings in einer anderen farbe , nämlich in einem blassen apricot Ton ;o)

Sowas schönes kann bei uns keiner ;o((( leider .

GLG
Gabi

die-nadelfee hat gesagt…

Wow Anneliese,
das Häkeldecken ist super schön geworden. Für diese Handarbeit braucht es viel Geduld, ich muss dichbewundern wie vielfältig du handarbeitest. Stimmt schon die Finger brauchen immer Beschäftigung,ich habegerade wieder meine Sticknadeln ausgepackt.
Liebe Grüße
Brigitte

Seelenbalsam hat gesagt…

Ich wünsche dir von Herzen alles Gute im neuen Jahr!

Seelenbalsam

BärbelH hat gesagt…

Ich kann nur bestätigen: Das Deckchen ist wunderschön! So fängt das neue Jahr gut an, ich wünsch dir was.....
Liebe Grüße Bärbel

Hilda hat gesagt…

Liebe Anneliese,

Dein Deckchen gefällt mir sehr, sehr gut. Wunderschön und edel.

Liebe Grüße
Hilda

Crissi hat gesagt…

Tja Anneliese das stimmt, ohne Handarbeit geht es nicht, wie bei mir, ich war auch fleißig!!
Das Deckchen ist wieder wunderschön geworden, spitze!
Ich wünsche Dir eine angenehme Woche,
tschüssi
Crissi

Elfi hat gesagt…

Hallo liebe Anneliese,

ich wünsche dir ein gesundes neues Jahr 2011.
Dein Deckchen sieht traumhaft schön aus.Ich mag ja auch solche Deckchen so gerne. Deins sieht wunderschön edel aus.

Viele liebe Grüße von Elfi

maxima hat gesagt…

morgen anneliese
falls du lust hast am liebsten bog mitzumachen , ich habe dich vorgeschlagen . die regeln findest du auf meinem blog . wünsche dir einen schönen montag gruß martina

geknipselt hat gesagt…

Moin Anneliese. Vielen Dank für deinen netten Besuch bei mir.
So hübsche Deckchen habe ich früher auch mal gehäkelt. Meine Oma hat damals immer Taschentücher verschönert. Dann hat meine Mum es mir beigebracht. Später habe ich dann alles, außer klöppeln, gelernt. Mittlerweile stricke ich sogar wieder. Allerdings wird der Pullover irgendwie nicht fertig gerade...aber ich muss mal weitermachen, sonst wird das erst nächsten Winter was ;-)

Liebe Grüße
Tina

Rena hat gesagt…

Einfach traumhaft schön !

liebe Anneliese für das neue Jahr wünsche ich dir viel Glück und alles Gute

LG Rena

Bernstein hat gesagt…

Das Deckchen ist sehr schön geworden. Das Muster ist wirklich klasse und sieht auf dem Holz toll aus.
GlG Bernstein

Scottish Home hat gesagt…

Liebe Anneliese,

wie kann man nur ein so feines Deckchen häkeln, toll!!!
Das Muster ist wunderschön.

Viele liebe Grüße
Angela

Die andere Seite hat gesagt…

Boh... wahnsinnig schoen ist Dein Deckchen geworden, wow!!!! Eine wirklich tolle Handarbeit, so ebenmaessig... ich bin total platt, wirklich super super schoen!!!!
Ganz liebe Gruesse
Maren
PS: Freue mich, dass mein Pulli Dir gefaellt! ;0)

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Anneliese
Filet-und Kunsthäkeln habe ich früher auch gerne gemacht ...doch egal- die Fäden zu verbinden, macht doch auf jede Art Freude :-)
♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
Ein wundervolles kreatives Jahr wünsche ich Dir, und allen Deinen Lieben.
♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
Herzlichst
♥☼♥Barbara♥☼♥

Brigitte hat gesagt…

Ein wunderschönes Deckchen ist das. Ich liebe diese Häkeleien, habe aber selbst noch nie so etwas versucht. Aber ich habe ein paar Anleitungen und sobald ich in Rente bin, werde ich mein Repertoire drastisch erweitern *g*.

Nadelmasche hat gesagt…

Hallo,

ich kann mich hier nur anschließen, das Deckchen sieht klasse aus.

Viele liebe Grüße von Nadelmasche

tüftelchen hat gesagt…

Liebe Anneliese,

was für eine wundervolle Handarbeit dein Filethäkeldeckchen. Einfach grandios! Meine Bewunderung!!!

Hab auch Dank für deine Zeilen zu unserem Kita-Problem.

Das Gespräch mit dem Kita-Leiter war sehr konstruktiv für beide Seiten. Die Räume werden in Kürze neu gestaltet, dabei soll dann auch darauf geachtet werden, dass sie nicht überladen und hell und fröhlich sind. Sollte Rumpelchen nicht klar kommen, haben wir die Zusage, dass er schnellstens in eine andere Gruppe wechselt.

Inzwischen weiß ich auch, wer die zweite Erzieherin dort ist und sie war mir bei Kita-Veranstaltungen schon mehrfach aufgefallen, da sie die Kinder so toll zum Mitmachen animieren kann. Die wird Rumpel sicher mögen, also fällt mir auch diesbezüglich ein Stein vom Herzen ;-)

Und dein echtes Zitronenlimorezept, verrätst du es mir?

Sei ganz lieb gegrüßt und habe ein schönes WE.

Herzlichst
tüftelchen

Murgelchen94..... Be yourself...an original is always more valuable than a copy. hat gesagt…

Hallo Anneliese,
Dies Deckchen ist zauberschön.
LG,
Helga