Sonntag, 25. November 2012

Es duftet

 
nach Keksen und Apfelbrot
 
Es ist leicht zu erkennen, dass hier Schokoliebhaber zu Hause sind,

 
in gleicher Weise  wird aber auch das Apfelbrot geliebt.


Kommentare:

Waldkind hat gesagt…

liebe anneliese!
wie lecker, da würde ich doch glatt gerne zum kaffee rumkommen :)
ich habe heute *deine* neopolitaner gebacken und musst allen naschern auf die finger klopfen, sonst wären die schon weg ... wir lieben sie!!
die runden über den rumkugeln sehen toll aus! sind die aus eischnee und haselnüssen??? ich suche nämlich noch so ein rezept *zwinker*
ich schicke dir ganz ganz liebe grüße und wünsche dir einen wunderbaren sonntag!
elvi

SUSIBELLA hat gesagt…

Liebe Anneliese
Da hast du wieder soooo gute Sachen gebacken,ob die bis Weihnachten halten??Sie duften bis hierher,danke werd mir eine Nase voll nehmen. lg. Ilse.

*Manja* hat gesagt…

Oooohooo, liebe Anneliese,
da möchte ich jetzt aber auch sehr gern zugreifen...;o))
`Sieht total lecker aus!^^
gglG zu dir,*Manja*

Andrea hat gesagt…

Oh sieht das alles lecker aus. Toll. so schönes Naschwerk bekomme ich nicht hin.
LG Andrea

Fünfzigerjahremädel hat gesagt…

Da läuft einem das Wasser im Mund zusammen! Besonders das Apfelbrot ist so ganz mein Fall!
Lieben Gruß,Ulla

Palkó hat gesagt…

Apfelbrot...? Kann nur schmecken! :)
Ich wünsche Dir schöne Woche!
LG aus Ungarn: Palkó

Haus Nummer 5 hat gesagt…

Hm, so lecker! Du machst mir den Mund wässrig.
*Apfelbrot* klingt wunderbar ...

Ich muss/will auch noch endlich das Backzeug "behandeln" :) ...

Aber erst wünsch ich dir eine schöne voradventliche Woche - und grüße dich <3lichst - Gisa.

Brigitte hat gesagt…

Hallo Anneliese,

schön, daßich wieder von Dir lese, und gleich so leckere Sachen.
Ans Backen muß ich mich auch noch machen.

LG
brigitte

Marguerite hat gesagt…

Liebe Anneliese
Ui! Da ist eine Backmeisterin am Werk! So wunderschöne Leckereien! Da würde man am liebsten ein Versucherchen einstecken.
Du stiftest mich an, auch gleich ein Apfelbrot zu backen. Das sieht so lecker aus.
Herzlichst
Margrith

RosIna´s Allerlei hat gesagt…

Mmmmmm,die sehen aber Lecker aus !!!LG Ina

Barafra hat gesagt…

Liebe Anneliese,
ich habe mir deine wunderschönen Plätzchen voller Freude angeschaut, echt fleißig warst du schon!
Zu Deinem Kommentar bei meinen Orangenzungen möchte ich noch sagen:
Ich hatte auch nur mehrere unterschiedlich geformte Sterntüllen zur Verfügung, aber da meine (vom Tupper-Spritzbeutel) aus Kunsstoff sind, habe ich eine davon geopfert und mit einem Cuttermesser glatt abgeschnitten.

Hilde hat gesagt…

MMmhhhh.. die schaun lecker aus und das Apfelbrot erst.

Liebe Grüsse Hilde

Bastelhandwerk hat gesagt…

Liebe Anneliese,

jaaaa, das mögen unsere Naschkatzen, das wissen wir doch !!
Toll sind Deine Kekse geworden und auch ich war schon sehr fleißig und habe sowohl Kekse als auch Apfelbrot gemacht. Das liebe ich sehr, da es nicht so süß ist.

Alles Liebe an Euch und herzliche Grüße Renate

katerchen hat gesagt…

Hallo Anneliese
den Begriff Apfelbrot lese ich hier für mich ganz neu..

werde mal schauen was ich so finde in der wwWelt..

LG vom katerchen der einen netten
Tag wünscht

Stephanie hat gesagt…

Na, gottlob habe ich gerade gefrühstckt, sonst wäre bei dem Anblick deiner Platzerl mein eigener Plätzchenvorrat (und die sehen nicht so superlecker aus wie deine) ernsthaft in Gefahr. Apfelbrot, darüber könnte ich auch mal nachdenken!
Schöne Adventzeit wünscht dir
Stephanie

minibares hat gesagt…

Ohh, wie lecker das ausschaut.
Mir läuft das Wasser im Mund zusammen, lach.
Super!
Da warst du ja richtig fleißig.
So kann Weihnachten kommen...
Obwohl es noch ne Weile hin ist.
Werden die Kekse und da Apfelbrot bis dahin durchhalten?